Wie geleckt

SIE HAT`N STEIN IM BRETT...
Text: Bernd Tauber Musik: Konrad Haas/Bernd Tauber
Mario, nun sag schon, ist die Kleine endlich da?
Na ja klar, seit zwei Stunden sitzt sie unten
Mit`nem waidwunden Blick voller Sehnsucht nach`nem...
Hast du sie mal angetestet?
Du, ich sag dir, rosa Frischfleisch, Beine bis in`Himmel
Jung und scharf wie Korn und Kümmel
Mensch, ich meine, ihre Stimme!
Ihre was?
Ihr`n Gesang!
Jede Kröte hat mehr Klang
Ganz egal, die wird`n Star, der Chef, der will das, ist das klar?
Der Chef persönlich?
Wie gewöhnlich!
Ach, du Scheiße!
Komm, sei leise

Sie hat`n Stein im Brett bei unserm Chef
Macht ihre Beine breit für unsern Chef
Also nichts wie rein mit ihr in`s Geschäft
Dafür bezahlt er uns ja schließlich, unser Chef

Also gut, fang`n wir an, kann die Kleine sich bewegen?
Wie ein Huhn beim Eierlegen
Zieh ihr Stöckelschuhe an, mach auf französisch wie`ne Dame
Das ist gut für die Reklame, ihr`n Gesang mit accent
Ihre Knie wie beim Can Can, rechter Arm leicht in die Luft
Aus den Titten Rosenduft
Wunderschöne Phantasie, aber die schafft det nie
Mensch, das wäre doch gelacht, schon ganz and`re ham wir da
In einer Nacht zu `nem Star und noch Kohle bei gemacht
Mensch, mit der da klappt det nie
Da hat`n Furz mehr Poesie

Sie hat`n Stein im Brett...

Also gut, das war das Outfit und the next is der Text
Die is mit Wörtern überfragt
Da is Playback angesagt
Ach was, die kläfft so, wie se singt, das der Mensch am Leid ertrinkt
Wie die Welt zu Grunde geht, daß der Wind vom Osten weht
Folter, Korruption und Geld, all das Böse in der Welt
Damit hat die doch nischt am Hut
Braucht se nicht, das ist doch gut so
Den Rest, den macht das Licht, und das Schlagzeug alles dicht

Sie hat`n Stein im Brett...


Also, Kleine, komm schon, dieses Ding heißt Mikrophon
Da singst`e rein, rapp zapp, Band läuft, und ab:

In Afrika sitzt ganz allein
Ein Kind in hellem Sonnenschein
Und weint in seiner bitter`n Not
Um ein Stück Brot...


Das is ja grauenhaft!
Wieso, det verkaufen wir an UNICEF
Neuer Sponsor: Brot für die Welt

Im Staatsgefängnis Moskau sitzt
Ein junger Mann, der Angstschweiß schwitzt
Die Folter ihm die Knochen brach
Weil er nicht sprach...


Der war wahrscheinlich taubstumm, ha ha
Hey Puppe, geht’s auch`n Tick schneller

Im Hauptbahnhof von Ebersbach
Gab sich die kleine Anna, ach
Voll Sehnsucht nach dem ersten Kuss
Den gold`nen Schuss...


Mensch, das machst du ganz toll, Süße
Damit kommst du ganz groß raus
Aus`m Geschäft, ha ha ha

Warum hab ich nur so ein Glück
Warum wohn ich ein großes Stück
Weit fort von diesem Schrecken
Fürchterlich?...


Mensch, du bist doch mitten drin, du arme Sau
Pass auf, jetzt kommt der Hamma!

Vielleicht, vielleicht hab ich`n Stein im Brett beim lieben Gott
Vielleicht, vielleicht muß ich nicht teilen diese große Not
Vielleicht, vielleicht, vielleicht hat er mich ganz besonders lieb
Vielleicht, vielleicht, vielleicht bin ich ein kleiner Glücksdieb


Also irgendwie hat die was - weißte, was die hat?
Die hat`n Stein im Brett beim lieben Gott
Macht ihre Beine breit...